Anmelden
DE
Überblick

Deka-BasisAnlage im Überblick

  • Für jeden ein Modell
    Mit Deka-BasisAnlage haben Sie die Wahl zwischen vier Anlage­modellen, passend zu Ihren persönlichen Wünschen und Zielen.
  • Flexibel anlegen
    Legen Sie flexibel kleine, regel­mäßige Beträge ab 25 Euro monatlich oder auch größere Summen an.
  • Mit innovativen Sicherungs­komponenten
    Dank der angestrebten Ziele Kapital­erhalt* und Höchst­stand­steuerung* können Sie Ihr Geld mit gutem Gefühl anlegen.
  • Ihr Geld in guten Händen
    Die Deka-Experten beobachten die Märkte kontinuierlich und erkennen schnell neue Möglich­keiten. Davon profitieren Sie als Anleger.
Ihr nächster Schritt

Passen Sie Ihre Geldanlage einfach Ihren Wünschen an – mit Deka-BasisAnlage. Wenn Sie weitere Informationen für Ihre Entscheidung benötigen: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater.

Details

Vier Varianten für Ihre Ziele

Wählen Sie aus den vier Varianten der Deka-BasisAnlage mit unterschiedlich hohen Aktien­quoten genau das Modell aus, das Ihrer persönlichen Risiko­neigung entspricht.

Entspannt anlegen – mit Deka-BasisAnlage A20

  • Niedrige Aktien­fondsquote 0 bis 20 Prozent
  • Geringstes Risiko von allen Modellen
  • Höchst­stand­steuerung* auf Sicht von vier Jahren

Sportlich anlegen – mit Deka-BasisAnlage A40

  • Mittlere Aktien­fonds­quote 0 bis 40 Prozent
  • Höhere Chancen – höhere Risiken als beim Einsteiger­modell A20
  • Höchst­stand­steuerung* auf Sicht von sechs Jahren

Dynamisch anlegen – mit Deka-BasisAnlage A60

  • Höhere Aktien­fonds­quote 0 bis 60 Prozent
  • Höhere Chancen – höhere Risiken als bei den Modellen A20 und A40
  • Höchst­stand­steuerung* auf Sicht von acht Jahren

Chancen­orientiert anlegen – mit Deka-BasisAnlage A100

  • Möglichkeit, Vermögens­wirksame Leistungen anzulegen
  • Hohe Aktien­quote, flexibel zwischen 60 und 100 Prozent
  • Größte Chancen, aber auch höchste Risiken
  • Ohne Sicherungs­komponenten

Die Sicherungs­komponenten

Kapital­erhalt­ziel*

Diese Sicherungs­komponente verfolgt das Ziel, Ihr ein­gezahltes Kapital (abzüglich Ausgabe­aufschlag), je nach gewählter Variante, mindestens zu erhalten.

Höchst­stand­steuerung*

Sie können von jedem in Ihrer Variante erreichten Höchst­stand profitieren, unabhängig von Ihrem persönlichen Einstiegs­zeit­punkt. Denn es wird angestrebt, diesen Höchst­stand nach Ablauf einer bestimmten Zeit wieder zu erreichen oder zu übertreffen.

Einstiegs­steuerung

Wenn Sie nicht kleine Beiträge monatlich regel­mäßig sparen, sondern größere Beträge anlegen möchten, können Sie diese ebenfalls schritt­weise investieren. Dadurch können Sie das Risiko eines ungünstigen Einstiegs­zeit­punktes reduzieren.

Ihre Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanzgruppe und Partner Ihrer Spar­kasse.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie weitere Informationen für Ihre Entscheidung benötigen: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater.

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen:

  • Deka-BasisAnlage bündelt die aus Sicht des Managements aussichts­reichen Fonds unterschiedlicher Anlage­klassen, Währungen, Branchen, Länder und Regionen in einem Produkt. So können viel­fältige Chancen genutzt werden.
  • Durch das eingebaute Kapital­erhalt­ziel bei A20, A40 und A60 wird angestrebt, dass Sie mindestens Ihr eingesetztes Kapital (abzüglich Ausgabe­aufschlag) auf Sicht eines bestimmten Zeit­raums (je Variante) zurück­erhalten
  • Zudem strebt das Management von Deka-BasisAnlage bei den Varianten A20, A40 und A60 an, dass Ihnen einmal erreichte Höchst­stände auf Sicht eines bestimmten Zeit­raumes (je Variante) mindestens erhalten bleiben.

Wesentliche Risiken:

  • Kapital­markt­bedingte Währungs- und Wert­schwankungen können sich negativ auf Ihre Anlage auswirken.
  • Je höher der Aktien­anteil der Variante, desto höher die Wahr­scheinlich­keit und die Höhe möglicher Wert­schwankungen.
  • Bei den Zielen Kapital­erhalt und der Höchst­stand­steuerung handelt es sich um angestrebte Ziele, deren Erreichung nicht garantiert ist. Der Anteil­preis kann jeder­zeit auch unter den angestrebten Wert fallen.

* Bei Kapitaler­haltziel und Höchst­stand­steuerung handelt es sich um angestrebte Ziele. Die Erreichung der Ziele ist nicht garantiert. Der Anteilpreis kann auch unterhalb des angestrebten Wertes fallen. Ohne Berück­sichtigung des Ausgabe­aufschlages.

Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landes­bank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

Wir sind für Sie da
Service & Beratung09071 504-0Montag/Dienstag/Donnerstag 8:30 - 18:00 Uhr - Mittwoch/Freitag 8:30 - 17:00 Uhr
Wir sind für Sie da
Service & Beratung09071 504-0Montag/Dienstag/Donnerstag 8:30 - 18:00 Uhr - Mittwoch/Freitag 8:30 - 17:00 Uhr
Cookie Branding
i